Research Article

Eine Zeit der Krise: Eine nationale Erhebung über Kunst und Kultur während COVID-19 mit Schwerpunkt auf schwarzen oder afroamerikanischen und hispanischen Stimmen

Zusammenfassung

Die doppelte Krise aus Pandemie und systemischem Rassismus in den Vereinigten Staaten haben eine notwendige und überfällige Gelegenheit zur Reflexion, Anpassung und Veränderung im kulturellen Bereich eröffnet. Dieser Artikel präsentiert vorläufige Ergebnisse einer Studie über kulturell aktive Amerikaner und Amerikanerinnen. Was erwarten Individuen und Gruppen jetzt und in Zukunft von Kulturorganisationen und was erwarten die Kulturorganisationen von ihren Besucherinnen und Besuchern. Die von mehr als 650 Organisationen verteilte Umfrage führte zu einer noch nie dagewesen-en Beteiligung von mehr als 120.000 Befragten im gesamten Kunst- und Kulturbereich. Die Ergebnisse werden sowohl für eine gewichtete Gesamtstichprobe als auch nach separaten Kategorien für Schwarze oder afroamerikanische Befragte sowie hispanische oder lateinamerikanische Befragte, die in den Kunst- und Kulturorganisationen in den Vereinigten Staaten besonders unterrepräsentiert sind, ausgewertet.

Schlagworte

2020 (2)
Museum - Politik - Management

Related Articles